UXBN#23@Telekom Deutschland

UXBN macht mobil

UXBN@Telekom Deutschland

Im Februar besuchen wir die Telekom Deutschland in Ramersdorf. Die Telekom hat im letzten Jahr ihr Geschäftskundenportal neu aufgesetzt. Wir sind gespannt auf den Erfahrungsbericht von Robin Marx. Der zweite Vortrag ist hoch konspirativ: Lutz Schmitt erzählt uns, mit welchen fiesen Tricks man als UXer im „Corporate Jungle“ überlebt. Achtung, der Vortrag enthält Humor.

Am 21.02.2019 trafen wir uns um 19:00 Uhr bei der Telekom Deutschland GmbH. Bitte beachtet, dass sich dieses Büro der Telekom ein bisschen weiter draußen zwischen Ramersdorf und Oberkassel befindet. Das Büro liegt an der Oberkasseler Straße 2 in unmittelbarer Nähe zur U-Bahn Haltestelle Ramersdorf (Bonn) und ist daher mit den Öffentlichen gut zu erreichen.

Fotos vom Event gibt es wie immer auf Facebook.

 

Robin Marx
Robin Marx, Telekom Deutschland GmbH

UX Optimierung im GK Portal der Telekom Deutschland GmbH
Erfahrungsbericht zum Aufbau einer UX Einheit im Geschäftskundenumfeld

 

Im letzten Jahr hat die Telekom im Geschäftskundenportal das Thema UX neu aufgesetzt. Robin zieht nach einem Jahr Bilanz und zeigt uns am Beispiel Mobilfunk, welche Prozesse und Methoden erfolgreich waren und welchen Herausforderungen er mit seinem Team gegenübersteht.

Robin ist Team Lead User Experience B2B bei der Telekom. Zuvor hat er das Thema im B2C-Bereich bei der Telekom mit aufgebaut und war zuvor für vier Jahre bei der CosmosDirekt für die Conversion Rate Optimierung verantwortlich.

Lutz Schmitt

Lutz Schmitt, Freier Designer und Berater

Being an Evil Mastermind – part 2
How to exploit the system as a designer in a managing position

 

Your expertise has brought you the promotion – or following my advice from part 1. Anyway, my congratulations. Are you prepared for the new challenges ahead your way to the top? This groundbreaking lesson will teach you all you need to know not only to survive the corporate jungle, but master it! Attention: It may contain humor, sarcasm and cynicism.

Lutz (Twitter: @luxux) hat mal Design studiert und ist heute freier Designer und Berater für alles digitale mit einem Hang zu Informationsarchitektur, Privatsphäre und dem Internet der Dinge. Viele Jahre Projektarbeit in KMUs und Konzernen haben ihm den Humor nicht genommen. Treibt sich gerne auf Konferenzen und Meetups rum, um Vorträge und Workshops zu halten.


Die nächsten UXBN Meetup Termine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.